Offene Kinder- und Jugendarbeit in Bad Oeynhausen

Wo finde ich den Kinderschutzbund in Bad Oeynhausen?

Wilhelmstraße 1 a, Bad Oeynhausen, Telefon: 05731/1535888,
Mail: info@dksb-minden.de
 , 

Wie ist die Woche beim Kinderschutzbund strukturiert?

Unsere Öffnungszeiten:

Montag:       12-17 Uhr im Kinderschutzbund

Dienstag:     12-15 Uhr im Kinderschutzbund, 15-17 Uhr im Begegnungszentrum Druckerei Bad Oeynhausen

                    16 - 19.30 Uhr Kochprojekt (alle ab der 5. Klasse).

Mittwoch:     12-17 Uhr im Kinderschutzbund

Donnerstag: 12-15 Uhr im Kinderschutzbund, 15-17 Uhr im Begegnungszentrum Druckerei Bad Oeynhausen

Freitag:         12-17 Uhr im Kinderschutzbund

Samstag:      13-16 Uhr

 

Unsere Angebote und Projekte:

Montags ist Projekttag: Ab Januar: Trommelprojekt

Es wird laut und rhytmisch! Wir trommeln um die Wette. An vier Nachmittagen im Januar wird´s musikalisch im Kinderschutzbund.

Ab April: Hundeprojekt

Zwei alte Bekannte kommen uns besuchen! Wirder bringt Alina ihre Hündin Emma mit. Im Rahmen der tiergestützen Pädagogik werden die Kinder im Umgang mit Hunden geschult. Im Vordergrund steht dabei Spaß und der Abbau von Scheu gegenüber Hunden.

Dienstag und Donnerstag: Individuelle Lernförderung

Kinder von Klasse 1 – Klasse 8 bekommen Unterstützung bei den Hausaufgaben. Auch für Klassenarbeiten oder Referate kann gemeinsam gelernt werden. Die Lernförderung wird durch unsere ehrenamtlichen Jugendlichen und pensionierten Lehrer*Innen unterstützt – so ist eine intensive Förderung in Kleingruppen möglich. Weiterhin ist die Lernförderung Anlaufstelle für „Newcomer*Innen“. Neben der Schule nehmen sie hier die Gelegenheit wahr, ihre sprachlichen Fähigkeiten zu verbessern. Zum Thema Hausaufgabenhilfe, Förderung von Konzentration, Umgang mit Lernschwierigkeiten etc. bildet sich das haupt- und ehrenamtliche Personal regelmäßig fort. Danke auch an das Begegnungszentrum Druckerei – die Räume für die Lernförderung werden uns dort kostenfrei zur Verfügung gestellt.


Dienstag: Koch-Projekt

Dieses Koch-Projekt ist wirklich besonders. Jeden Dienstag von 16-19.30 h im Kinderschutzbund wird gekocht. Und wie! Jeden Monat gibt es Spezialitäten aus verschiedenen Ländern. Eingeladen sind auch Eltern, die uns bei Spezialitäten gerne helfen dürfen. Jeden Dienstag entsteht so ein zauberhaftes Drei-Gänge-Menü.

Donnerstag : Kochzeit

Jeden Donnerstag wird gekocht! Dabei können die Kinder eigene Rezeptideen einbringen. Um die gemeinsame Mahlzeit herzustellen, helfen alle Jungen und Mädchen mit. Auch wenn es zwischendurch beim Gemüse putzen, schneiden und Nudeln kochen ein wenig eng in der Küche wird – am Ende schmeckts!


Mittwoch : Mädchentag / Freitag : Jungentag

An diesen Tagen kann in kleineren Gruppen adäquat auf die Wünsche, Fragen und Themen der Kinder eingegangen werden. Der Mädchentag wird von den Mitarbeiterinnen der Einrichtung geleitet, der Jungentag hingegen von den männlichen Kollegen.

Von Janaur bi April werden am Mädchen - und Jungentag verschiedene Projekte angeboten. Es wird genäht, Sport gemacht und ein Film gedreht!

Samstag: KSB +

Immer Samstags von 13-16h im Kinderschutzbund. Hier treffen sich Kids - und Jugendliche um gemeinsam ihre Freizeit zu verbringen. Das Programm wird von den Besucher*Innen aktiv mitbestimmt.

 

Vorschau 2018: Besondere Termine

Februar 2018: Ein Highlight wird unsere Karnevalsfeier werden. Wir erwarten viele verkleidete Kids und ein tolles Programm.

März 2018:
16.3. bis 21.3.2018 Interkulturelle Woche
26.3.2018 Familienausflug
27.3. und 28.2.2018 Ferienspiele
29.3. Übernachtung

April: Zauberworkshop

Mai: Pfingstferien - Erlebnispädagogik